echt LESIG! - das Lesepatenprojekt / "GANZ OHR! Faszination Vorlesen"

Im Schuljahr 2010 wurde "echt LESIG" im Pilotversuch an der Neuen Mittelschule Fröbel/Graz gestartetes und ist dort noch immer ein etabliertes LesepatInnen-Projekt.

 

Unter dem Titel „echt LESIG!“ lesen Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren gemeinsam mit ehrenamtlich tätigen Erwachsenen der Altersgruppe 50+ je nach Maßgabe während der Unterrichtszeit, der Nachmittagsbetreuung oder nach dem Unterricht in Schule oder (Schul-)Bibliothek einmal in der Woche für ca. 60 Minuten - sie schmökern, diskutieren über Gelesenes, lauschen gemeinsam Hörbüchern, probieren ebook-Reader aus oder lösen knifflige Lese-Rätsel …

 

Ausgangspunkt der Aktion, die gemeinsam mit dem Landesjugendreferat und dem Amt der Steiermärkischen Landesregierung entwickelt wurde, war die Initiative „Mentor – die Leselernhelfer“ (www.mentor-leselernhelfer.de), die sich in vielen deutschen Städten als Engagement von Freiwilligen zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern und Jugendlichen versteht.

 

Der Schwerpunkt von „echt LESIG!“ lag auf allen Schultypen, zielte nicht nur auf förderbedürftige Kinder ab und hat schon bestehende LesepatInnen-Projekte miteinbezogen.

"echt LESIG" hat auch an der Öffentlichen Bibliothek in Bad Waltersdorf und in Kumberg stattgefunden; LesepatInnen lesen auch noch immer in der Stadtbibliothek Fehring.


Mittlerweile (2016) gibt es auch in der Steiermark "GANZ OHR! Faszination Vorlesen", den österreichweiten Ausbildungslehrgang für ehrenamtliche (Vor-)LesepatInnen. Dieses Projekt hat "echt LESIG" ersetzt.

Der nächste GANZ OHR-Lehrgang findet ab Oktober 2016 in Leoben statt. Nähere Informationen finden Sie auf www.lesezentrum.at unter "Projekte".

 

L E S E ZENTRUM Steiermark
Bildung Steiermark
Land Steiermark


Gemeinsam lesen...

... macht schon Babies schlau! Nicht Mozart, sondern Vorlesen und gemeinsam Lesen steigert den IQ. Nachzulesen hier.